Fandom


(Werdegang)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Die "Bibeltreue Jugend" [http://www.bibeltreue-jugend.net] ist eine redliche Heimseite aus dem Umfeld der [[Arche Internetz]], die sich offensichtlich als Trittbrettfahrer an [[die Partei Bibeltreuer Christen]] anzuhängen versuchte.
 
Die "Bibeltreue Jugend" [http://www.bibeltreue-jugend.net] ist eine redliche Heimseite aus dem Umfeld der [[Arche Internetz]], die sich offensichtlich als Trittbrettfahrer an [[die Partei Bibeltreuer Christen]] anzuhängen versuchte.
 
==Werdegang==
 
==Werdegang==
Die BJ tauchte 2012/ 13 (Das stimmt nicht. Die kam safe erst später. 2014 oder sogar 2015) auf und ist bis heute aktiv, wobei ihre Aktivitäten seit 2016 allerdings stark nachgelassen haben, da der dicke Vivi in diesem Jahr sein Abi machte und keine Zeit mehr für den Unsinn hatte.
+
Die BJ tauchte 2012/ 13 auf und ist bis heute aktiv, wobei ihre Aktivitäten seit 2016 allerdings stark nachgelassen haben.
   
 
==Stil==
 
==Stil==

Version vom 18. Oktober 2019, 10:59 Uhr

Die "Bibeltreue Jugend" [1] ist eine redliche Heimseite aus dem Umfeld der Arche Internetz, die sich offensichtlich als Trittbrettfahrer an die Partei Bibeltreuer Christen anzuhängen versuchte.

Werdegang

Die BJ tauchte 2012/ 13 auf und ist bis heute aktiv, wobei ihre Aktivitäten seit 2016 allerdings stark nachgelassen haben.

Stil

Die Kindlein versuchen lustige Satire zu machen, weil Christen darf man ja verarschen und so, reichen dabei aber nicht an das Niveau der Arche heran und ist im Prinzip nur inhaltsloses Gesülze der jeweils 10-20 Fakeaccounts der fünf aktiven Nutzer.

Lazarus Steiner

Lazarus Steiner heißt im realen Leben dicker Vivi und dürfte derzeit so an die 20 Jahre alt sein. Er gilt als verschollen, weil er nach dem Abi merkte, dass er nicht mehr so viel Zeit für Unfug treiben im Internetz hat. Er ist ein inkompetenter Jammerlappen der sich vom listigen Beiboot Marko gängeln lässt. In der Schule wurde er gemobbt, deshalb wollte er die negativen Vibes im Internetz abladen, was er erst auf der Arche und dann auf seiner eigenen BJ tat.

Andreas Kreuzer

Andreas Kreuzer ist in Wirklichkeit ein an der Nordseeküste liegender morscher Holzkahn namens Marko das listige Beiboot. Diesen Namen trägt er, weil er listig und zwar sehr ist und durch seine Intellenz die BJ-Kindlein steuern kann.

Laut eigener Aussage ist er sowohl BKA-Beamter, der die Arche ausspionieren soll als auch Maschinenbauingieneur als auch billiger Leiharbeitssklave in einer Fabrik, wobei letztere Tätigkeit mit einer Wahrscheinlichkeit von 99,7% seiner tatsächlichen Arbeit entspricht.

Weiterhin ist er die moralische Instanz der BJ und weist die Kinder immer wieder in ihre Schranken, wenn sie sich zu sehr daneben benehmen. Sozusagen der Erwachsene, was er ja tatsächlich auch ist.

Nepomuk Kaiser

Ist ein drogensüchtiger Klempner und fällt hauptsächlich dadurch auf, dass er gerne herumpöbelt und beleidigt. Damit ist er aber immer noch das unterhaltsamste BJ-Mitglied. Sonst nicht wirklich relevant.

DerKrigerGottes aka Maximilian Quinn aka Hape Quinn

Ist ein Schulbub und Legastheniker namens Kevin aus Österreich. Fällt vor allem durch phänomenale Dummheit auf und dadurch, dass er jeden seiner eigentlich identischen Charaktere sterben lässt, wenn er ihm langweilig wird, nur um dann einen vollkommen gleichen neuen Charakter zu erschaffen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.