Fandom


ist eine real existierende Sekte, die der Szene der Reichsbürger nahe steht und im Raum Dortmund/ Münster/ Bielefeld mit skurrilen öffentlichen Auftritten von sich reden macht. Damit kann sie schon von vornherein zu den Influencern der redlichen Szene gezählt werden.

Webpräsenzen der Erbengemeinschaft JakobsBearbeiten

Die Sekte unterhält zwei Internetseiten, deren Design den Gebräuchen der redlichen Szene entspricht und deren Inhalte völlig wirr sind und Zweifel an der geistigen Gesundheit des Sektenchefs Ulf Diebel und seiner Gefolgsleute aufkommen lassen, nämlich [1] und [2]. Besonders das löbliche Legaus der Heimseite www.ephraim.info erinnert deutlich an die Webpräsenz von Karl Fritsch.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.