Redlipedia Wikia
Advertisement

war eine Kunstfigur des angeblichen Portals Rasputin. Dort war er als "Sechsual"- Experte im Einsatz (übrigens interessanterweise nicht als Echsperte!).

Karriere[]

Schrattmannsdörffer tauchte mit dem Portal Rasputin auf und verschwand wieder mit ihm. 2015 machte er einen wenig beachteten Kammzurück (unredl.: Comeback)- Versuch mit einem redlichen Block bei Wortpresse [1]. Dieses Block ist zwar noch aufleine (Stand Dezember 2018), wird aber schon wieder nicht mehr keusch aufdatiert. Hier verwendet er übrigens für sein Pseudonym die Schreibweise Schratmannsdörffer mit einem T.