Fandom


ist ein Pseudonym ("Synonym"), das von verschiedenen Randfiguren der redlichen Szene verwendet wird.

Zunächst tauchte Mörgeli als Gelegenheitsbeiträger in verschiedenen Foren auf und verwendete dabei das Porträt eines alten Mannes, der deutlich als ausgemergelter chronischer Alkoholiker zu erkennen war, nämlich des allgemein bekannten Walter Stengel. Im Unterschied zu Stengel, der ständig den gleichen versifften alten Schlapphut trägt, zeigte Mörgeli sich mit verschiedenen Kopfbedeckungen wie einer Kölner Karnevalsjecken- Mütze, einer russischen Pelzmütze oder einer Pudelmütze. Das Originalbild dürfte aber dasjenige sein, das den angeblichen Stengel mit seinem schäbigen Schlapphut zeigt.

Seit etwa 2014 taucht Mörgeli mit gelegentlichen Beiträgen in der Arche Internetz auf, die immer sehr allgemein und flach bleiben. Als löbliches Konterfei verwendet er dabei das Bild eines Schützenvereins- Funktionärs mit zahlreichen Orden an der Uniform, das aufgrund der zeittypischen Barttracht der dargestellten Person eindeutig in den 1930er Jahren entstanden sein dürfte und offenbar aus Österreich stammt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.