Fandom


(Kategorien hinzufügen)
(Kuriosa)
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
*Polt verwendet für skurrile Nebenfiguren öfters den Familiennamen ''Kuschmelka'', den [[Reinhard Pfaffenberg]] dann für seine Erfindung, [[das Institut Kuschmelka]], übernahm.
 
*Polt verwendet für skurrile Nebenfiguren öfters den Familiennamen ''Kuschmelka'', den [[Reinhard Pfaffenberg]] dann für seine Erfindung, [[das Institut Kuschmelka]], übernahm.
 
==Kuriosa==
 
==Kuriosa==
Polt verwendet auf seiner Webpräsenz den Begriff ''Internetz'', der auch im redlichen Sprachgebrauch üblich ist.
+
Polt verwendet auf seiner Webpräsenz den Begriff ''[[Internetz]]'', der auch im redlichen Sprachgebrauch üblich ist.
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Influencer]]
 
[[Kategorie:Influencer]]

Aktuelle Version vom 24. Oktober 2019, 09:58 Uhr

ist ein real existierender deutscher Kabarettist, Schriftsteller und Drehbuchautor [1], der von den Redlichen ähnlich häufig plagiiert wird wie sein Kollege Winfried Bornemann alias Der Briefmacker.

KuriosaBearbeiten

Polt verwendet auf seiner Webpräsenz den Begriff Internetz, der auch im redlichen Sprachgebrauch üblich ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.